Berufsbild Marketing

Berufsbild Marketing

Welche Aufgaben hat ein/e Mitarbeiter/in im Marketing? Unser “Berufsbilder-Guide” stellt die gängigsten Berufe für WU-Absovent/innen vor. Die Berufsbilder repräsentieren Postitionen, die regelmäßig auf unserer Jobbörse auf zbp.at ausgeschreiben werden. Die Beschreibung des Berufsbilds Marketing wurde von Fiat Chrysler Automobiles Austria verfasst.

Was ist das Ziel?

Ziel der Position ist es, ein Produkt oder eine Marke erfolgreich zu bewerben und dem Unternehmen eine erhöhte positive Aufmerksamkeit zu bescheren. Dabei ist es sehr wichtig, dass der/die Marketing-Mitarbeiter/in die richtige Zielgruppe erkennt und die Sprache der Zielgruppe spricht. Marketing-Mitarbeiter/innen haben damit entscheidenden Einfluss auf den wirtschaftlichen Erfolg und das positive Image eines Unternehmens. Vieles wird im Team erarbeitet und mit dem/der Vorgesetzten und dem Headquarter abgestimmt. Learning by doing gehört zum Arbeitsalltag.

Welche sind die fünf wichtigsten Skills?

›› Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
›› Organisatorisches Talent
›› Eigeninitiative/Engagement
›› Analytische Fähigkeiten
›› Flexibilität/Belastbarkeit

Welche sind die wesentlichen To-Dos?

Er/Sie verbringt viel Zeit damit, Kampagnen zu konzipieren, auf die Beine zu stellen und zu überwachen oder per Telefon, E-Mail oder Videokonferenz mit Partnern zu kommunizieren.
Marketingaktionen müssen vor Ort betreut werden und Messeauftritte sind zu begleiten. Geht dann eine Werbekampagne oder ein Product Launch in die heiße Phase, erwartet den/die Mitarbeiter/in jede Menge Spannung und Aufregung. Von den Produkt Manager/innen erhält der/die  Mitarbeiter/in die notwendigen Produktdetails, um die technischen Funktionen auch anpreisen zu können. Ein/e Marketing-Mitarbeiter/in muss sich auch im virtuellen Raum sicher bewegen können und online Werbemaßnahmen und Marketingstrategien mitentwickeln können.

marketing-1

Mit wem hat man zu tun?

Die Umsetzung der Marketingmaßnahmen obliegt der Marketingabteilung in Zusammenarbeit mit den Agenturen. Des Weiteren arbeiten sie eng mit den Teams vom Product Management, CRM und Vertrieb zusammen.

marketing-2

Was sind die Sonnen- und Schattenseiten?

Das Schönste dieser Position ist der facettenreiche Arbeitsalltag, die vielen Menschen mit denen man zusammenarbeitet und natürlich das hervorragende Gefühl eine erfolgreiche Kampagne umgesetzt zu haben. Die größte Herausforderung ist sicherlich, die Deadlines für Events oder Launches einzuhalten und das Budget dabei nicht aus dem Auge zu verlieren.

Dieses Berufsbild wurde von Fiat Chrysler Automobiles Austria verfasst.

Ursula Axmann

Ursula Axmann

Ursula ist seit einer halben Ewigkeit für das Career Center der WU verantwortlich. Ihr Herz schlägt höher, wenn Sie WU Absolvent/innen trifft, die ihr - oft erst nach vielen Jahren - erzählen, dass sie über das ZBP ihren ersten Job gefunden haben. Mit großem Vergnügen pflegt Ursula freundschaftliche Kontakte zu Top-Career Centers quer durch Europa, um die besten Ideen aus der Karriereberatung an die WU zu holen.

More Posts - Website

Von |2018-03-06T09:41:14+02:0028. November 2016|Wohin|0 Kommentare

Über den Autor:

Ursula Axmann
Ursula ist seit einer halben Ewigkeit für das Career Center der WU verantwortlich. Ihr Herz schlägt höher, wenn Sie WU Absolvent/innen trifft, die ihr - oft erst nach vielen Jahren - erzählen, dass sie über das ZBP ihren ersten Job gefunden haben. Mit großem Vergnügen pflegt Ursula freundschaftliche Kontakte zu Top-Career Centers quer durch Europa, um die besten Ideen aus der Karriereberatung an die WU zu holen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

4 × 1 =