Holacracy

Holacracy

Ein revolutionäres Management-System für eine volatile Welt

Von Brian J. Robertson

Holacracy

Jede/r Mitarbeiter/in wird zur Führungskraft und kann ad hoc auf Veränderungen reagieren – das bedeutet Holakratie! Was daraus resultiert, sind keine chaotischen Zustände, sondern bringt ein organisiertes System hervor, das die Macht, Entscheidungen zu treffen, nach der Arbeit der Menschen (ihren Rollen) statt ihren Titeln (ihren Jobs) verteilt.

Franz Vahlen, 2016
XV, 205 Seiten, fester Einband
ISBN: 978-3-8006-5087-3, € 25,60

Das Buch finden Sie bei facultas.at.

Brigitte Kuchenbecker

Brigitte Kuchenbecker

Brigitte arbeitet seit acht Jahren für das ZBP. Ihre Leidenschaften sind das Schreiben und die Personalarbeit – umso besser, dass sie als Chefredakteurin des Karrieremagazins und Autorin von UP! beide Interessen vereinen kann. In ihrer Freizeit findet man sie in der Natur: beim Wandern, Klettern oder Garteln.

More Posts - Website

Von |2018-03-06T09:42:00+02:0023. Juni 2016|Allgemein, Bewerbungsliteratur|0 Kommentare

Über den Autor:

Brigitte Kuchenbecker
Brigitte arbeitet seit acht Jahren für das ZBP. Ihre Leidenschaften sind das Schreiben und die Personalarbeit – umso besser, dass sie als Chefredakteurin des Karrieremagazins und Autorin von UP! beide Interessen vereinen kann. In ihrer Freizeit findet man sie in der Natur: beim Wandern, Klettern oder Garteln.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

fünf × 2 =