Round Table – aktiver und offener Erfahrungsaustausch zur Bewerbung

Round Table – aktiver und offener Erfahrungsaustausch zur Bewerbung

Wo stehst du im Bewerbungsprozess? Welche Erfahrungen hast du schon sammeln können? Was ist gut gelaufen? Was eher schlecht? Und wie geht es deinen Kolleg/innen, die auch gerade auf Jobsuche sind? Beim Round Table im ZBP kannst du aktiver Teil der ZBP Community werden.

Bild: ZBP/Jürgen Pletterbauer

Bild: ZBP/Jürgen Pletterbauer

 Eure Fragen…

Der Round Table ist ein neues Beratungsformat im ZBP und dient einem offenen Austausch zum Thema Bewerben. Wir schaffen Raum für eure Erfahrungen, Anregungen, Ideen oder auch Zweifel. Beim vertraulichen Austausch in der Kleingruppe bekommst du vielleicht Anregungen oder Sichtweisen, an die du vorher noch nicht gedacht hättest! Bring gerne deine Themen und Fragestellungen in die einzelnen Tables mit – du kannst und sollst die Gespräche selbst aktiv mitgestalten.

…unsere Expertise

Der Round Table wird von unseren Karriereberater/innen moderiert. Wähle einfach das Themengebiet aus, das dich aktuell betrifft und diskutiere mit! Reflektiere gemeinsam mit uns und deinen Kolleg/innen über Erlebtes und nütze unsere Tipps und Einblicke in den Arbeitsmarkt.

Vier Themenschwerpunkte

Deine Fragen zur Jobsuche besprechen wir anhand von vier Themenschwerpunkten. Die Themen geben einen Rahmen vor, den du flexibel gestalten kannst. Je nachdem, welche Erfahrungen oder Fragen du mitnimmst, werden die Round Tables eine andere Dynamik bekommen. Zum Beispiel können folgende Inhalte besprochen werden:

1. Nach der WU?

Welche Möglichkeiten stehen dir nach deinem WU-Studium offen? Gleich ein Masterstudium anhängen? Oder ins Ausland gehen? Welche Chancen bietet der Arbeitsmarkt?

2. Die Gehaltsfrage

Was bist du „wert“? Wie verhandelt man das Gehalt? Wie viel darf ich fordern? Wann spreche ich das Gehalt selbst an?

3. Praktikum: warum, wann, wo?

Wann ist der richtige Zeitpunkt für ein Praktikum? Geht sich ein „Weiter-Studieren“ neben einem Praktikum aus? Wie bewerbe ich mich für ein Praktikum? Ist Praxiserfahrung für Arbeitgeber wirklich so wichtig?

4. Meine Stärken sichtbar machen

Wie kann sich mein Lebenslauf von anderen abheben? Wir argumentiere ich meine Stärken und Schwächen? Wie individuell dürfen Bewerbungsunterlagen sein?

Logg dich am besten gleich auf zbp.at ein und wähle einen Termin aus!

Ursula Axmann

Ursula Axmann

Ursula ist seit einer halben Ewigkeit für das Career Center der WU verantwortlich. Ihr Herz schlägt höher, wenn Sie WU Absolvent/innen trifft, die ihr - oft erst nach vielen Jahren - erzählen, dass sie über das ZBP ihren ersten Job gefunden haben. Mit großem Vergnügen pflegt Ursula freundschaftliche Kontakte zu Top-Career Centers quer durch Europa, um die besten Ideen aus der Karriereberatung an die WU zu holen.

More Posts - Website

Von |2018-03-06T09:42:00+02:008. September 2016|Allgemein, Bewerben|0 Kommentare

Über den Autor:

Ursula Axmann
Ursula ist seit einer halben Ewigkeit für das Career Center der WU verantwortlich. Ihr Herz schlägt höher, wenn Sie WU Absolvent/innen trifft, die ihr - oft erst nach vielen Jahren - erzählen, dass sie über das ZBP ihren ersten Job gefunden haben. Mit großem Vergnügen pflegt Ursula freundschaftliche Kontakte zu Top-Career Centers quer durch Europa, um die besten Ideen aus der Karriereberatung an die WU zu holen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

17 + sieben =