Berufsbild (IFRS) Accountant

Berufsbild (IFRS) Accountant

Photo by Charles Deluvio on Unsplash

Welche Aufgaben hat ein IFRS-Accountant? Unser “Berufsbilder-Guide” stellt die gängigsten Berufe für WU-Absovent/innen vor. Die Berufsbilder repräsentieren Postitionen, die regelmäßig auf unserer Jobbörse auf zbp.at ausgeschreiben werden. Die Beschreibung des IFRS-Accountant wurde von BDO verfasst.

Was ist das Ziel?

Ein IFRS Accountant ist ein Experte/eine Expertin der internationalen Rechnungslegung. IFRS steht dabei für International Financial Reporting Standards. IFRS Accountants übernehmen im externen Rechnungswesen verantwortungsvolle Aufgaben wie zum Beispiel die Mitwirkung bei der Erstellung des Jahresabschlusses. Ein IFRS Accountant wird außerdem als Experte/ Expertin bei Fragen der Bilanzierung herbeigezogen. Er/Sie geht den Sachen auf den Grund und klärt die grundsätzliche Anwendung einer Regelung auf einen bestimmten Sachverhalt.

Welche sind die fünf wichtigsten Skills?

›› IFRS Kenntnisse/Erfahrung
›› Genauigkeit
›› Selbständige Arbeitsweise
›› Arbeiten unter Termindruck
›› Kommunikationsfähigkeit

Welche sind die wesentlichen To-Dos?

Ein IFRS Accountant führt wiederkehrende und einmalige Tätigkeiten aus: Er/Sie erstellt Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse. Daneben können laufend Projekte zu bearbeiten sein, wie Anfragen zur Bilanzierung von speziellen Themen. Ein Jahresabschluss kann mehrere Wochen in Anspruch nehmen, ein Monatsabschluss hingegen kann in wenigen Tagen erledigt sein. Dadurch kommt es naturgemäß zu Spitzen, insbesondere beim Jahresabschluss, wobei man hier auch stressresistent sein muss, da es einen straffen Zeitplan einzuhalten gilt. In den ruhigeren Zeiten werden meist Projekte bearbeitet, die aber auch herausfordernd sein können. Somit muss der IFRS Accountant laufend zwischen diesen Tätigkeiten wechseln können, was den Job aber auch interessant und abwechslungsreich macht!

grafik_ifrs_accountant

Mit wem hat man zu tun?

Ansprechpartner/innen des IFRS Accountants sind die Leitung des Rechnungswesens, Wirtschaftsprüfer/innen und andere Sachverständige sowie Personen aus anderen Unternehmensabteilungen.

grafik_ifrs2_accountant

Was sind die Sonnen- und Schattenseiten?

Das Schönste an der Position des IFRS Accountant ist die fachlich interessante und  abwechslungsreiche Tätigkeit. Die größten Herausforderungen stellen die fachliche Kompetenz, deren Erhaltung und Ausbau sowie der Umgang mit Termindruck dar. Ansprechpartner/innen des IFRS Accountants sind die Leitung des Rechnungswesens, Wirtschaftsprüfer/innen und andere
Sachverständige sowie Personen aus anderen Unternehmensabteilungen.

Dieses Berufsbild wurde von BDO verfasst.

2018-03-13T11:14:32+02:0028. November 2016|Wohin|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

16 − sechzehn =