Karrierechance Traineeprogramm

Bewerber/innen stehen am Beginn des Bewerbungsprozess unweigerlich vor der Frage, wie sie ihren Berufseinstieg gestalten möchten. Und wie so oft hängt die Antwort wohl davon ab, wohin die Karrierereise gehen soll. Eine Möglichkeit in den Beruf zu starten ist der Einstieg als Trainee.

Bild: ZBP/Jürgen Pletterbauer

Weiterlesen

Als Selbstständige/r den geeigneten Arbeitsplatz finden

Selbstständige stehen oftmals vor einem Dilemma: Arbeit und Privatleben lassen sich nur schwer voneinander trennen. Das kann nicht nur für einen selbst, sondern auch für das engere Umfeld belastend sein. Daher ist es wichtig hier eine geeignete Lösung für sich zu finden.

Gastbeitrag von Raphaela Lukas, whatchado

Bild: Bogoljubb/Shutterstock.com

Weiterlesen

Das ist doch wieder typisch…

Hand aufs Herz, wir alle kennen sie: Gedanken wie „Typisch Frau“, „Typisch Mann“, „Typisch WUler/in“ oder „Typisch österreichisch“. Ein Grund mehr, unser „Schubladendenken“ einmal näher zu beleuchten…

Bild: ZBP/Jürgen Pletterbauer

Weiterlesen

Im „Alltags-Blues“

Die ersten Wochen im neuen Job sind vergangen. Sie kennen Ihre Kolleg/innen und Ansprechpartner/innen, die Einschulung ist abgeschlossen. Langsam schleicht sich die Routine ein. Und klammheimlich denken Sie sich: „So toll wie zu Beginn ist es irgendwie nicht mehr…“.

Bild: ZBP/Jürgen Pletterbauer

Weiterlesen

Das Sprachniveau im Lebenslauf

Kommunikation ist wesentlich im Berufsleben. Wir kommunizieren über neue Strategien, über allfällige To-Dos, über die Verteilung der Verantwortungen. Und in unserer globalisierten Welt kommunizieren wir nicht nur in einer Sprache. Multikulturelle Teams, Telefonkonferenzen ans andere Ende der Welt und Kunden quer über den Globus verlangen sprachliche Flexibilität.

Bild: ZBP/Jürgen Pletterbauer

Weiterlesen

Serienbriefe – bitte nicht!

Was schreibt man eigentlich in einem Bewerbungsschreiben? Fasst man den Lebenslauf in Worte? Soll man ausführlich beschreiben, warum man der/die Richtige für die Position ist? Oder reicht es in der E-Mail Nachricht kurz zu erwähnen, dass der Lebenslauf im Attachment zu finden ist? Fragen über Fragen rund um das Bewerbungsschreiben.

Bild: ZBP/Jürgen Pletterbauer

Weiterlesen

Yes, German IS important…

In the last couple of decades the economy has changed dramatically – computer-services from India, cars from Japan, mobile phones from USA, all those products are available in shops around the globe – thanks to globalization. Labour markets are no exception in this perspective, international career paths become more common.

Bild: ZBP/Jürgen Pletterbauer

Weiterlesen

Fragen im Bewerbungsgespräch

„Was wird man mich im Bewerbungsgespräch wohl fragen“ – natürlich möchten Sie die Fragen im Vorfeld bereits wissen. Wäre das nicht schön? Ähnlich wie man die Fragen vor einer theoretischen Prüfung schon erfahren möchte, wäre es natürlich auch sehr hilfreich zu wissen, auf welche Informationen der/die Personalverantwortliche bei Ihrem Gespräch Wert legt. Schließlich könnte man sich dann noch zielsicherer vorbereiten…

Bild: ZBP/Jürgen Pletterbauer

Weiterlesen

Gender: the EU perspective

by Andreas Müller

Equality between women and men is one of the European Union’s founding values. But what about the current situation from Finland to Greece?

Bild: iStock / luckyraccoon

Weiterlesen

International Start-up Ecosystems

by Rudolf Dömötör

Start-ups have become the main driver of job creation, innovation, and economic growth throughout the world. Next to having a great idea executed by just the right team, the ecosystem hosting the start-up is critical to the success of a new business venture. What makes a good start-up ecosystem? What can we learn from the most important start-up hubs in the world?

Tel Aviv Bild: iStock / Adam_Sh Weiterlesen