Vom richtigen Zeitpunkt, ins Career Center zu kommen

Laufend Prüfungen an der Uni, intensive Lernphasen, Auslandssemester, Spaß haben und dann auch noch ans Arbeiten denken? Ganz gleich, ob aus finanziellen oder inhaltlichen Gründen: Praxiserfahrung parallel zum Studium ist essentiell. Wie kann das Career Center einer Uni dabei helfen?

© ZBP/Jürgen Pletterbauer

© ZBP/Jürgen Pletterbauer

Weiterlesen

Was wollen Österreichs Studierende?

von Helene Czanba

csa_logo_nl_sfcDieser Frage gingen die „Career Services Austria“ mit ihrer Studie Student’s First Choice 2016 auf den Grund. Bereits zum dritten Mal wurden Studierende an den österreichischen Universitäten zu ihren beruflichen Vorstellungen befragt. Die 3.300 beantworteten Online-Fragebögen wurden österreichweit, nach Universitäten und nach Fachbereichen ausgewertet.

Weiterlesen

Der Bewerbungsprozess im Start-up

von Georg Kubina

Schnell wachsende Unternehmen, abwechslungsreiche Aufgaben und die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen und umzusetzen – Start-ups sind reizvolle Alternativen für Absolvent/innen geworden. Doch was solltest du bei der Bewerbung beachten?

wu-zbp_4498

Bild: ZBP/ Jürgen Pletterbauer

Weiterlesen

Arbeiten in der Mozartstadt

Salzburg – Stadt der Getreidegasse, der Festspiele, des Mönchsbergs und nicht zuletzt der Musik. Mozart ist allgegenwärtig, die nahen Seen des Salzkammerguts bieten Erholung vom Trubel. Leben und Arbeiten in Salzburg – was bietet die Stadt WU-Absolvent/innen?

© Thommy Weiss_pixelio.de

© Thommy Weiss_pixelio.de

Weiterlesen

Gleich und Gleich gesellt sich gern

Wer passt am besten ins Team? Wer fügt sich ideal in die Unternehmenskultur ein? Sobald hinter Fachkompetenzen und zeitliche Verfügbarkeit ein Plus gesetzt ist, geht es um die Persönlichkeit. Oder salopp formuliert: Es geht um die Frage, wie ein/e Bewerber/in tickt.

gleich_blog

Bild: ZBP/ Jürgen Pletterbauer

Weiterlesen

Was bringen Karrieremessen?

„Nicht zählt so sehr wie der erste Eindruck“ – kennen Sie diesen Satz? Wahrscheinlich schon, schließlich wird er uns in jedem Styling-Seminar und in jedem Bewerbungstraining immer und immer wieder eingebläut. Und zumindest für den Bewerbungsprozess trifft er auch eindeutig zu. Warum? Weil für eine erfolgreiche Arbeitsbeziehung eben mehr zählt als rein die faktischen Qualifikationen, die auf dem Papier ersichtlich sind. Was zählt sind Sie! Ihre Person, Ihr Auftreten, Ihr Engagement. Und gerade soziale Kompetenz, Teamfit und ja, auch Sympathie lassen sich nur in einem persönlichen Kennenlernen „erspüren“. Genau dieses Kennenlernen ermöglichen Karrieremessen.

073-career_calling_szenen-AKO_2739

Weiterlesen

Der Business-Look und seine Tücken

Von Susanne Voggenberger

Kennen Sie dieses Phänomen? Sie lernen jemanden kennen und innerhalb einer Sekunde haben Sie eine Vorstellung von seiner/ihrer Persönlichkeit. Innerhalb einer Sekunde entscheiden Sie, ob jemand sympathisch, kompetent oder vertrauenswürdig wirkt. Das Outfit und das äußere Erscheinungsbild spielen dabei eine entscheidende Rolle.

WU-ZBP_6114

Bild: ZBP/ Jürgen Pletterbauer

Weiterlesen

Happy countries

von Andreas Müller

According to the “World Happiness Report 2016,” Denmark, Switzerland, Canada, New Zealand, and Costa Rica are among the happiest countries worldwide. What is so special about them? What is characteristic about working in these countries?

happy_countries

Bild: iStock / PeopleImages

Weiterlesen